Conscious Capitalism® dient dazu, die Menschheit voranzubringen.

Conscious Capitalism ist auf den Grundpfeilern freier Marktwirtschaft errichtet: freiwilliger Austausch, Unternehmertum, Wettbewerb, Handelsfreiheit und Rechtsstaatlichkeit. Diese sind wesentlich für eine wohl funktionierende Wirtschaft, wie auch die anderen Elemente des Conscious Capitalism – Vertrauen, Mitgefühl, Zusammenarbeit und Wertschöpfung.

Conscious Capitalism bedeutet, Unternehmen anhand von vier Prinzipien zu leiten und aufzubauen.

Das Conscious Capitalism Berlin Chapter bietet eine Plattform, so dass sich bewusste Unternehmensführer in Berlin und darüber hinaus vernetzen.

Wir laden ein, die eigenen Erfahrungen mit bewusster Unternehmensführung und Projekten zu teilen und sich gegenseitig zu inspirieren. Unser Anliegen ist es, die Gemeinschaft für bewusstes Business zusammenzubringen, dadurch zu stärken und Zusammenarbeit auf Basis von Vertrauen, Mitgefühl und Wertschöpfung für alle Beteiligten zu fördern.

Das Chapter bietet einführende Veranstaltungen, Formate zur Weiterbildung und Inspiration durch den gegenseitigen Austausch der Teilnehmer.

Nehmen Sie Kontakt auf!

Die vier Prinzipien des Conscious Capitalism

Higher Purpose – Übergeordneter Zweck:

Der übergeordnete Zweck des Unternehmens darf alle Beteiligten inspirieren, während man den wirtschaftlichen Gewinn als notwendige Basis auch im Blick hat.

Stakeholder Orientation – Einbindung aller Beteiligter:

Alle Stakeholder, d.h. alle Interessensgruppen des Unternehmens sind wichtig, nicht nur die Shareholder. Für alle Beteiligten wird Wert geschaffen.

Conscious Leadership – Bewusste Führung:

Bewusste Unternehmensführer erschaffen gezielt eine Umgebung von Vertrauen, Umsicht und im Service-Sein für das gesamte Business-Ökosystem.

Conscious Culture – Bewusst gelebte Unternehmenskultur:

Gemeinsam geteilte Werte verbinden die Stakeholder miteinander und mit dem übergeordneten Zweck des Unternehmens. Diese Werte finden Ausdruck in den Menschen, in den Prozessen und in der Ausführung des Business.